Link verschicken   Drucken
 

Seidlerseuther Weiher

Seidelreuther Weiher

Der Seidlersreuther Weiher (15 ha) befindet sich an der Staatsstraße 2170 zwischen Falkenberg und Wiesau. Die größte Tiefe beträgt ca. 2,5 m.

 

Vorkommende Fischarten: Wels, Hecht, Zander, Karpfen, Schleien, Aal, Weißfische

 

Klicken Sie hier, um die Inhalte von "geoportal.bayern.de" anzuzeigen
Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen der Webseite "geoportal.bayern.de"